Reise Spruch

Nach Angaben von TRIPADVISOR habe ich schon 20% der Welt bereist, was eine Reisestrecke von ca. 272.885 km ausmacht. Im Reise-Archiv findest du, von diesem Reiseweg, einige Eindrücke.

Andreas Fiedler BaliMein Name ist Andreas Fiedler, wohne im wunderschönen Freital in Sachsen und ich reise für mein Leben gern. Alle Reisen, in die verschiedensten Länder, habe ich immer als Auszeit und als Inspiration empfunden. Beruflich bin ich im Bereich Online Marketing & (SEO) Suchmaschinenoptimierung tätig aber die letzte Zeit auch als Event- und Reisefotograf. Das Reise Archiv soll einmal komplett alles darstellen, was ich so alles gesehen habe. Ich glaube außer Türkei und Kanaren gibt es keinen Ort wo ich zweimal war. Jedes Jahr gibt es neue Reiseziele.

Reisen verändert

Festgestellt habe ich, dass ich mich durch meine Reisen verändert habe. Das war ein Prozess der fast 20 Jahre gedauert hat. Ich bin heute sehr viel kommunikativer und habe auch keine Angst mehr vor dem Unbekannten. Ganz im Gegenteil. Im Laufe der Jahre hat sich bei mir eine Art Abenteuerlust entwickelt, bei der ich dann auch schon mal schnell zum Ätna reise, wenn dieser gerade Lava spuckt. Jedes Jahr besuche ich ein Fernziel, eins in Europa und eins in Deutschland. Begleiten tut mich die letzten Jahre meine Lebensgefährtin Kirsten.

Pauschalangebote sind ok

Obwohl ich meistens Pauschalangebote genutzt habe um in andere Länder zu reisen, sehe ich mich nicht als einen typischen Pauschaltouristen. Jedes Land hat etwas ganz individuelles und wenn die Möglichkeit besteht mit der einheimischen Bevölkerung ins Gespräch zu kommen, lernt man sehr viel mehr über Land als im Reisekatalog zu lesen ist. Touren abseits der üblichen Touristenwege sind auch sehr viel interessanter.

Wenn man mich fragen würde was mein spektakulärstes Reiseziel war, würde ich heute antworten, „Ein Tag vor Weihnachten am Grab von Jesus Christus in Bethlehem, obwohl im Gaza-Streifen schon Krieg war“ und die zweite Antwort würde sein „Völlig allein auf der Insel Tioman / Malaysia, die zu einer der 10 schönsten Inseln gehört“. Wenn man letzteres geschafft hat, brauch man keine Therapie mehr. (kleiner Scherz).

Terrabytes an Reisebildern

Auf meinen Festplatten liegen noch Terrabytes an Reisebildern, die ich jetzt nach und nach online bringe. Das Reise-Archiv wird dabei das Zentrum bilden, wo alle Reiseberichte zentral zusammen gefasst werden. Wenn Sie eine spezielle Frage zu einer Reise haben, steh ich Ihnen gern zur Verfügung. Eine Menge Bilder gibt es auch auf Instagram und Pinterest

Besucht mich auf

tripadvisor_logo